1. Akupunktur
  2. Stoßwellentherapie
  3. Kinesiotaping
  4. Arthrosebehandlung
  5. Amerikanische Chiropraktik
  6. PRT
  7. NSM
  8. Homöosiniatrie
  9. Chirotherapie
  10. Osteoporose-
    behandlung
  1. NSM − Neurostimulation

    Insbesondere Patienten mit chronischen Schmerzen können wir nun mit einer neuen Therapieform behandeln, die in Deutschland erst seit rund zwei Jahren angewendet wird. Ausschließlich speziell ausgebildete medizinischen Zentren führen die Neurostimulation (kurz: NSM) durch. Die erste Praxis in Essen mit diesem Service: die Orthopädische Gemeinschaftspraxis Limbecker Platz.

    Bei der Neurostimulation identifizieren wir zunächst exakt das erkrankte Gewebe - von Rückenschmerzen über Nerven- und Kopfschmerzen bis hin zu sportmedizinischen Problemen, beispielsweise Tennisarm, Golfersarm, Jumpers Knee oder Muskelfaserriss. Die genaue körperliche Untersuchung ergänzen wir bei Bedarf durch Röntgenaufnahmen, Kernspin oder Nervenuntersuchungen.

    Sobald wir das erkrankte Gewebe lokalisiert haben, bringen wir dort feine Sonden an, koppeln sie miteinander und leiten feine elektrische Impulse dorthin. Die Methode basiert auf der Steuerung körpereigener elektrischer Felder. Wie Patienten berichten, kann es nach 1-3 Behandlung zu einer Besserung der Beschwerden kommen.

     

     

     

    Wichtiger Hinweis:
    Die NSM-Stimulation ist eine (neuartige) Behandlungsmethode, die auf der Basis etablierter Methoden entwickelt wurde. Wie die Mehrzahl etablierter medizinischer Therapieverfahren, ist auch die NSM-Neurostimulation noch nicht nach den Grundsätzen der evidenzbasierten Medizin wissenschaftlich hinreichend abgesichert. Insbesondere existieren noch keine randomisierten kontrollierten Studien oder übergreifende Metaanalysen. Ein Erfolg der NSM-Therapie kann nicht in jedem Behandlungsfall gewährleistet werden. Allerdings existieren eine ganze Reihe von beeindruckenden Patientenberichten, Fallbeispielen und Erfahrungsberichten zu Erkrankungen, die mit der NSM-Stimulation erfolgreich behandelt wurden - siehe auch www.neueschmerztherapie.de.

    • NSM-Behandlung eines schmerzenden Ellenbogengelenks